Zimmerei - Treppenbau - Innenausbau

Gebäudesanierung nach gültiger aktueller Energieeinsparverordnung:

Es wird darauf geachtet eine luftdichte als auch winddichte Konstruktion als Vorhangfassade in Rahmenkonstruktion zu erstellen, wenn möglich werden Naturdämmstoffe wie Holzfaserplatten oder Einblasdämmstoffe für fugenloses Dämmen verwendet.

Beispiel einer Sanierung eines Gebäudes Baujahr 1905. Stand der Fenster aus den 1970ger Jahren. Es war die erste Generation der Isolierverglasung.

Reperatur des alten Fachwerks, Erstellung der Vorhangfassade mit Erstellung einer luftdichten Ebende, Einbau Holz/Alu Fenster, Dämmarbeiten, Herstellung der Fassade mit zusätzlicher Winddichtung.

Bildliche Eindrücke: